heilpraktiker Praxis Diane schlederer in erlangen  

MDer ganze Mensch im Mittelpunkt!

"Das Wissen hat Grenzen. Das Denken nicht." (Albert Schweitzer)

 

Administration

Atom

2020-01-20

Wenn die Bauchspeicheldrüse nicht mehr richtig funktioniert (Pankreasinsuffizienz)

Vorausgehend ist hierbei in der Regel eine Entzündung des Darms oder der Bauchspeicheldrüse (Pankreas).

Doch was ist die Bauchspeicheldrüse überhaupt?
Wie sieht sie aus? Welche Aufgaben hat sie?

Die Bauchspeicheldrüse ist etwa 15 cm lang, 2,5 cm dick und ca. 80 g schwer.
Sie produziert wichtige Verdauungsenzyme zur Eiweiß-, Fett- und Kohlenhydratspaltung.
Des Weiteren ist sie - durch die Herstellung von Insulin und Glucagon - für den Ausgleich des Zuckerstoffwechsels mit verantwortlich.

Bei ihrer Entzündung unterscheidet man akute und chronische Formen.
Beide Varianten können mild, aber auch schmerzhaft verlaufen.

Die akute Bauchspeicheldrüsenentzündung = akute Pankreatitis wird häufig ausgelöst durch 
- übermäßigen Genuss von Alkohol
- Gallengangstörungen
- Virus-Infektionen
- Medikamente

Wird der Abfluss des Pankreassaftes behindert, kann dieser nicht in den Dünndarm abfließen und steht für die Verdauung nicht zur Verfügung. Stauen sich diese Enzyme im Organ an, können sie dort das eigene Gewebe angreifen, also andauen.

Bei der chronischen Entzündung ist in den meisten Fällen Alkohol die Ursache, jedoch muss kein chronischer Alkoholmissbrauch gegeben sein, denn die Empfindlichkeit der Bauchspeicheldrüse variiert sehr.
Dabei kommt es zu einem Umbau des Gewebes, der die Funktionsfähigkeit immer mehr einschränkt.
Auch können organische Gründe dazu führen, das der Pankreassaft nicht störungsfrei ablaufen kann, wenn dabei Veränderungen durch das Absterben von Zellen entstehen, welche die Enzymproduktion stören.

Mit zunehmenden Alter kann die Leistung der Bauchspeicheldrüse leider ebenfalls nachlassen.
Die Folge: Abnahme der Enzymproduktion = unzureichende Aufnahme = Pilze und böse Bakterien fühlen sich wohl im Darm.

Symptome einer aktuen  Bauchspeicheldrüsenentzündung können sein
- akute, heftige Oberbauchschmerzen
- Übelkeit und Erbrechen
- Blähungen und aufgeblähter Bauch
- Kreislaufprobleme

Artikel auf facebook

Admin - 18:41:26 @

 

 

E-Mail
Anruf